Windows 7 - Plakat erstellen mit Word

Asked By sauere erika on 27-Mar-09 04:05 AM
Hallo Ihr da draußen,

ich habe ein Problem beim Erstellen von Plakaten mit Word.
Beim Einfügen von Grafiken verrutschen mir die Textzeichen,
so dass im ständig von vorne anfangen muss.

Gruß




officehel replied on 27-Mar-09 08:25 PM
Hallo,



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Office
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Bitte stelle eine anschauliche Problembeschreibung bereit.

--
Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com
Robert M. Franz [RMF] replied on 31-Mar-09 03:29 AM
Hallo Erika


es gibt sicher bessere Tools zum Erstellen von Plakaten als Word. Als
Gründe fallen mir da spontan ein:

- maximale Seitengrösse von 22 Zoll
- RGB-Farbraum
- das Hantieren mit schwebenden Grafiken in Verbindung mit Fliesstext
ist lernbedürftig (wie Du gerade herausfindest).

Im Office-Paket wäre schon PowerPoint sicher besser geeignet für das
meiste, was als "Plakat" durchgeht. Publisher vermutlich noch besser.

Wie auch immer: Word verteilt den Fliesstext dynamisch auf die Seiten.
Die Bilder/Grafiken, die nicht auf "mit Text in Zeile" stehen, sind an
einem Absatz verankert. Möglicherweise ist es am einfachsten, wenn Du in
so einem Fall (Du willst vermutlich ohnehin nur eine Seite) auf
Fliesstext gänzlich verzichtest und diesen in Textboxen unterbringst.

Gruss
Robert
--
/"\  ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ /                        |  MVP |     Scientific Reports
X        Against HTML     |  for |         with Word?
/ \     in e-mail & news   | Word | http://www.masteringword.eu/